nachrichten.schnell-kredit.info
Startseite
Seite drucken Home Über uns Impressum Kontakt AGB Sitemap
Kredit
Kredit FAQ
Sofortkredit
Online Kredit
Privat Kredit
Kreditarten
Schufa FAQ
Realkredit
Anschaffungskredit
Kreditantrag Ratgeber
Kreditrahmenversicherung
Kreditalternativen
Mietschulden
Insolvenzverfahren
Insolvenzverfahren FAQ
Regelinsolvenzverfahren
Jahreszinsen
Zinsmethoden
Zinsrechnung
Zins Formeln
Kreditkarten
Kreditkarten Arten
Kreditkarten FAQ
Kreditkarten Sicherheit
Funktionen
Vorteile
EMV FAQ
EMV
Geschichte
Kreditkarten Technik
Passende Kreditkarte
Sonderleistungen
Händler
Finanzierung
Beamtendarlehen
Bauleistung
Fondsgebundene Lebensversicherung
Risikolebensversicherung
Kapitallebensversicherung
Bausparen FAQ
Restschuldversicherung
Basel II
EU beschließt Basel II
Basel FAQ
Zeitstrahl
Rating
Internes Rating
Externes Rating
Rating nach Basel
Tipps zum Rating
Finanzirungsalternativen
Girokonto
Girokonto
Girokonto FAQ
Tagesgeldkonto
Tagesgeldkonto FAQ
Girokontovergleich
Längere Bewerberfrist für EADS
Das US-Verteidigungsministerium hat dem Luft- und Raumfahrtkonzern EADS eine Fristverlängerung für das Bewerbungsverfahren angeboten. Das Ministerium hat die Ausschreibung für den Bau von Tankflugzeugen bis zum 9. Juli verlängert. Sie gilt, sobald EADS sich bereiterklärt, ein neues Angebot im Bieterverfahren vorzulegen. EADS war vergangenen Monat aus dem Verfahren ausgestiegen.
Der Konzern erklärte durch einen Pressesprecher, Airbus werde das Washingtoner Angebot prüfen. Es wies allerdings darauf hin, dass es eine 90-tägige Fristverlängerung gefordert habe. Dies sei das minimale Zeitfenster, um ein gutes Angebot zu entwicklen.

Derzeit können Bewerber noch bis zum 10. Mai ihre Angebote einreichen. Das Verteidigungsministerium hatte den Bau von insgesamt 179 Tankflugzeugen ausgeschrieben. Fachleute schätzen das Auftragsvolumen auf 35 Milliarden Dollar; das entspricht derzeit 25,9 Milliarden Euro. EADS und Northrop Grumman waren im März aus dem Bieterverfahren ausgetreten. Sie warfen dem Pentagon vor, die Ausschreibung sei vornherein für den US-Flugzeughersteller Boeing zugeschnitten gewesen. US-Präsident Barack Obama hatte während seines Staatsbesuchs in Frankreich den französischen Präsidenten, Nicolas Sarkozy, ein faires Bieterverfahren versprochen.

Die erste Ausschreibung für die Tankflugzeuge des US-Militärs hatte Boeing 2003 für sich entscheiden können. Allerdings entzog das Ministerium dem Flugzeughersteller den Auftrag wieder, da eine Mitarbeiterin des Pentagons dem US-Konzern geheime Informationen über das Angebot von EADS mitgeteilt hatte. EADS und Northrop Grumman konnten das zweite Verfahren im Frühjahr 2008 für sich gewinnen. Woraufhin Boeing Widerspruch gegen das Vergabeverfahren beim Rechnungshof vom US-Konkress einlegte.

Die amerikanischen Streitkräfte wollen langfristig über 500 Flugzeugtanker durch modernere Maschinen ersetzen. Für die Unternehmen steht damit ein Geschäft von etwa 100 Milliarden Dollar in Aussicht. Zunächst möchte das Pentagon 68 Flugzeuge bestellen, die einen Wert von zwölf Milliarden Dollar haben; ihnen folgen Aufträge für weitere 111 Flugzeuge. Für die US-Streitkräfte hatte EADS das Modell KC-45 entwickelt, das der Konzern vom Modell Airbus A330 abgeleitet hatte. Dieses Modell konnte sich bislang in allen internationalen Wettbewerben gegen die KC-767 von Boeing durchsetzen, das der Konzern nach dem Verlust der amerikanischen Ausschreibung grundlegend überarbeitet hatte.
 
 
Meistgelesene
Citigroup und Morgan Stanley
Kaufkraft stagniert 2009
Verbesserter Verbraucherschutz
  Komplette Liste ansehen     
 
Weitere Themen
Kredit ohne Schufa
Baufinanzierung
Girokonto
Kreditrechner
Basel II
Kreditkarten
Autokredit
Verbraucherschutz krediten
Kreditlexikon
 
 
Aktuelle Nachrichten
In dieser Woche  
 
Die Gefahr lauert im Cyberspace
Das Ganze hört sich an wie ein Ausschnitt aus einem sci-fi Film, Soldaten die im Cyberspace gegen Würmer kämpfen. Dieses Scenario ist aber wirklichkeit, so arbeiten Soldaten der US-Armee in
mehr...
 
Deutschland schrumpft
n den letzten Jahren wurde viel unternommen um Familien mit Kindern Unterstützung zu geben. Mehr Platz in den Kinertagesstätten und finanzielle Hilfe durch Elterngelder sollten den Kinderwunsch erleichtern. Doch sind
mehr...
 
Privat Versicherte haben es nicht besser
Die Gesundheitsreform ist im vollem Gang, neue Gesetze und Beschlüsse sollen dafür sorgen, dass der Staat bei der sozialen Sicherheit künftig mehr entlastet wird. In diesem Sinne werden die Arbeitgeberbeiträge
mehr...
 
Ärzte sollen mehr verdienen
Trotz der starken Proteste von Krankenkassen wurde jetzt beschlossen, dass ab nächstem Jahr niedergelassene Ärzte um 1 Milliarde Euro mehr zur Verfügung haben sollen. Diese Entscheidung fiel als Ergebniss der
mehr...
 
Der amerikanische Dollar könnte abstürzen
Falls die amerikanishe Zentralbank ihre Geldpolitik weiter lockert könnte sie damit unbeabsichtigt den Absturz des US-Dollars verursachen. Auf jeden Fall ist dies die Befürchtung der Institute of International Finance (IIF),
mehr...
Copyright 2005 www.schnell-kredit.info