nachrichten.schnell-kredit.info
Startseite
Seite drucken Home Über uns Impressum Kontakt AGB Sitemap
Kredit
Kredit FAQ
Sofortkredit
Online Kredit
Privat Kredit
Kreditarten
Schufa FAQ
Realkredit
Anschaffungskredit
Kreditantrag Ratgeber
Kreditrahmenversicherung
Kreditalternativen
Mietschulden
Insolvenzverfahren
Insolvenzverfahren FAQ
Regelinsolvenzverfahren
Jahreszinsen
Zinsmethoden
Zinsrechnung
Zins Formeln
Kreditkarten
Kreditkarten Arten
Kreditkarten FAQ
Kreditkarten Sicherheit
Funktionen
Vorteile
EMV FAQ
EMV
Geschichte
Kreditkarten Technik
Passende Kreditkarte
Sonderleistungen
Händler
Finanzierung
Beamtendarlehen
Bauleistung
Fondsgebundene Lebensversicherung
Risikolebensversicherung
Kapitallebensversicherung
Bausparen FAQ
Restschuldversicherung
Basel II
EU beschließt Basel II
Basel FAQ
Zeitstrahl
Rating
Internes Rating
Externes Rating
Rating nach Basel
Tipps zum Rating
Finanzirungsalternativen
Girokonto
Girokonto
Girokonto FAQ
Tagesgeldkonto
Tagesgeldkonto FAQ
Girokontovergleich
Kontonummern und Bankleitzahlen bald in Überlänge
Schon bald müssen sich Bankkunden an eine längere, komplexere Kontonummer gewöhnen – ganze 22 Ziffern sollen die neuen, internationalen Kontonummern in Deutschland laut Beschluss der EU-Kommission besitzen. Im September soll ein Vorschlag für ein gesetzliches Ultimatum vorliegen.

Bis spätestens 2013 sollen die 22-stelligen Kontonummern (IBAN) und somit auch die Bankleitzahlen (BIC) , die ab dem Zeitpunkt 11-stellig sind, in Deutschland als Standard gelten. Für Lastschriften soll dies schon 2012 gelten. Mit der Umstellung zum europäischen Zahlungsverkehrssystem Sepa (Single European Payments Area), soll der europäische Standard nun auch im eigenen Land gültig sein. Ein weiterer Vorteil wäre die Aufhebung der Auslandsgebühren. Außerdem verliefe der Geldtransfer in Europa schneller und gleichzeitig grünstiger. Bei Auslandsüberweisungen sind diese Vorschriften heutzutage schon Pflicht.

Es werden jedoch Bedenken seitens der Verbraucherschützer geäußert. Längere Zahlenkombinationen sind demnach mit Verwirrung und Chaos verbunden. Zudem würde es nicht allen leicht fallen, sich an das neue System zu gewöhnen. Des Weiteren wird es wesentlich schwerer, sich die neuen, langen Zahlen zu merken. Eine grundlegende Veränderung sei jedoch, dass zukünftig nicht mehr der Name des Empfängers auf dem Überweisungsschein angegeben wird. Falls ein Zahlendreher vorkommen sollte, landet das Geld auf dem falschen Konto. Demzufolge wird geraten, den Namen des Empfängers trotzdem noch in Worten mit anzugeben.

Teilweise wird die Einführung des europäisch einheitlichen Bankensystems angesichts der Bedeutung mit der Euro-Einführung verglichen. Da die Umstellung schon 2012 durchgeführt werden soll, was eher unrealistisch wirkt, fordern Banken eine Übergangszeit, in der auch die alten Kontonummern noch genutzt werden können. Drei bis fünf Jahre soll diese Übergangsphase dauern. Um die Änderungen geltend zu machen, müssen alle 27 Mitgliedsstaaten mitsamt dem Europaparlament zustimmen.

Die IBAN setzt sich zusammen aus zwei Buchstaben, die am Anfang stehen und das Land kennzeichnen (in Deutschland also DE). Daraufhin folgen zwei Prüfzahlen und anschließend kommt die ehemalige Bankleitzahl gefolgt von der bisherigen Kontonummer.
 
 
Meistgelesene
Citigroup und Morgan Stanley
Kaufkraft stagniert 2009
Verbesserter Verbraucherschutz
  Komplette Liste ansehen     
 
Weitere Themen
Kredit ohne Schufa
Baufinanzierung
Girokonto
Kreditrechner
Basel II
Kreditkarten
Autokredit
Verbraucherschutz krediten
Kreditlexikon
 
 
Aktuelle Nachrichten
In dieser Woche  
 
Die Gefahr lauert im Cyberspace
Das Ganze hört sich an wie ein Ausschnitt aus einem sci-fi Film, Soldaten die im Cyberspace gegen Würmer kämpfen. Dieses Scenario ist aber wirklichkeit, so arbeiten Soldaten der US-Armee in
mehr...
 
Deutschland schrumpft
n den letzten Jahren wurde viel unternommen um Familien mit Kindern Unterstützung zu geben. Mehr Platz in den Kinertagesstätten und finanzielle Hilfe durch Elterngelder sollten den Kinderwunsch erleichtern. Doch sind
mehr...
 
Privat Versicherte haben es nicht besser
Die Gesundheitsreform ist im vollem Gang, neue Gesetze und Beschlüsse sollen dafür sorgen, dass der Staat bei der sozialen Sicherheit künftig mehr entlastet wird. In diesem Sinne werden die Arbeitgeberbeiträge
mehr...
 
Ärzte sollen mehr verdienen
Trotz der starken Proteste von Krankenkassen wurde jetzt beschlossen, dass ab nächstem Jahr niedergelassene Ärzte um 1 Milliarde Euro mehr zur Verfügung haben sollen. Diese Entscheidung fiel als Ergebniss der
mehr...
 
Der amerikanische Dollar könnte abstürzen
Falls die amerikanishe Zentralbank ihre Geldpolitik weiter lockert könnte sie damit unbeabsichtigt den Absturz des US-Dollars verursachen. Auf jeden Fall ist dies die Befürchtung der Institute of International Finance (IIF),
mehr...
Copyright 2005 www.schnell-kredit.info