nachrichten.schnell-kredit.info
Seite drucken Home Über uns Impressum Kontakt AGB Sitemap
Bei der Baufinanzierung sollte man schnell handeln
Auch wenn die Europäische Zentralbank den Leitzinssatz Anfang Mai 2013 gesenkt hat, sind zur Zeit die Zinssätze für die Baufinanzierung noch nicht wieder angestiegen. Wer bauen will, muss nämlich mit paradoxen Reaktionen rechnen.

Schon vor der Senkung des Leitzinssatzes durch die Europäische Zentralbank waren die Hypothekenzinsen mit 2,5 oder sogar zuweilen 2,25 % so günstig wie noch nie. Jetzt zu bauen und Bauvorhaben mit derart niedrigen Hypothekenzinssätzen zu finanzieren, lohnt sich also wirklich.

Zu erklären sind diese niedrigen Zinssätze folgendermaßen: Kapitalanleger halten Deutschland momentan noch für ein sicheres Anlageland und schätzen es, ihr Geld in deutschen Anleihen und Pfandbriefen anzulegen. Das wird allerdings nur so lange der Fall sein, wie diese Anleger keine Angst vor einem starken Ansteigen der Inflationsrate in Deutschland haben müssen. Sollte die Inflationsrate hierzulande nämlich steigen, könnte sich diese Tendenz schnell ändern und Hypothekenzinsen könnten wieder teurer werden.

Wer sich entschließt, jetzt zu bauen, sollte deshalb bei der Baufinanzierung auf eine lange Zinsbindung achten. Zinsbindungen von 15 oder sogar 20 Jahren und mehr bieten Sicherheit vor Problemen bei möglichen Hochzinsphasen und verringern das Risiko, nach dem Neubau eine böse Überraschung zu erleben. Wer sich entschließt, jetzt zu bauen, sollte auch schnell handeln, denn bereits vor der Senkung des Leitzinssatzes der Europäischen Zentralbank sprachen viele Menschen davon, dass diese Aktion möglicherweise die Inflationsrate steigern könnte.

Sollte das passieren, ist damit zu rechnen, dass dann die Anleger vorsichtiger werden und wenn sie nicht mehr so viel in deutsche Anleihen und Pfandbriefe investieren, steigen die Bauzinsen. Die Chance, dann noch so günstiges Baugeld wie jetzt zu bekommen, ist dann vorbei, denn das hätte natürlich einen Anstieg der Hypothekenzinsen zur Folge. Aktuell sieht es bei den Zinsen für die Hypotheken zur Baufinanzierung allerdings nach wie vor extrem gut aus und wer bauen möchte, sollte nicht mehr lange warten, sondern es jetzt tun. Günstiger als zur Zeit wird ein Bauvorhaben nämlich kaum noch einmal werden.
 
 
Meistgelesene
Citigroup und Morgan Stanley
Kaufkraft stagniert 2009
Verbesserter Verbraucherschutz
  Komplette Liste ansehen     
 
Weitere Themen
Kredit ohne Schufa
Baufinanzierung
Girokonto
Kreditrechner
Basel II
Kreditkarten
Autokredit
Verbraucherschutz krediten
Kreditlexikon
 
 
Aktuelle Nachrichten
In dieser Woche  
Verbessert ein Globaldarlehen für Spanien das Ansehen Deutschland in den Euro-Krisenstaaten?
Sehr kritisch diskutiert wird der Vorschlag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Spanien ein sogenanntes Globaldarlehen in Höhe von 800 Millionen Euro über die KfW Förderbank zu überweisen. Das Geld soll von
mehr...
Bei der Baufinanzierung sollte man schnell handeln
Auch wenn die Europäische Zentralbank den Leitzinssatz Anfang Mai 2013 gesenkt hat, sind zur Zeit die Zinssätze für die Baufinanzierung noch nicht wieder angestiegen. Wer bauen will, muss nämlich mit
mehr...
Umschulden oder weiter finanzieren bei der Baufinanzierung ist momentan günstig wie nie
Nachdem die Europäische Zentralbank den Leitzinssatz gesenkt hat, sind Kredite, Darlehen und Hypothekenzinsen so niedrig wie niemals zuvor. Es lohnt sich deshalb, sich zu informieren, ob es auch bei bereits
mehr...
Kredit Nachricht
Immer mehr Beschwerden wegen hoher Bearbeitungsentgelte bei Krediten und Darlehen
mehr...
Worauf Sie bei einem Kredit achten sollten
Die Wirtschaftskrise scheint überstanden zu sein, doch in vielen Haushalten sitzt das Geld immer noch nicht so locker wie sich viele eventuell wünschen. Die Rechnungen häufen sich und die Raten
mehr...
Copyright 2005 - 2013 www.schnell-kredit.info