Home Über uns Impressum Kontakt AGB Sitemap
Sofortkredit
Online Kredit
Privatkredit
Kreditarten
Schufa FAQ
Realkredit
Anschaffungskredit
Kreditantrag Ratgeber
Kreditrahmenversicherung
Kreditalternativen
Mietschulden
Insolvenzverfahren
Insolvenzverfahren FAQ
Verbraucherschutz Krediten
Regelinsolvenzverfahren
Kreditkarten Vergleich
Kreditkarten Arten
Funktionen
Vorteile
EMV FAQ
EMV
Passende Kreditkarte
Sonderleistungen
Girokonto Vergleich
Girokonto FAQ
Tagesgeldkonto
Tagesgeldkonto FAQ
Girokonto Vergleich
Kostenloses Girokonto
Girokonto ohne Schufa
Finanzierung
Finanzierung
Bauleistung
Fondsgebundene Lebensversicherung
Risikolebensversicherung
Kapitallebensversicherung
Bausparen FAQ
Restschuldversicherung
BASEL II
EU beschließt Basel II
Basel FAQ
Zeitstrahl
Rating
Internes Rating
Externes Rating
Rating nach Basel
Tipps zum Rating
Finanzierungsalternativen
Kreditlexikon
A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W Z
Amortisation
[definition]
Der Begriff stammt aus dem französischen "amortir", dass tilgen bedeutet. Hiermit ist die termingerechte Rückzahlung eines langfristigen Kredits in festgelegten Raten gemeint. Anders gesagt, ist sie, die regelmässig anfallende Leistung eines Darlehensnehmers, um einen Kredit zu tilgen.

Sie bezeichnet aber auch den Prozess, in dem anfängliche Aufwendungen für ein Objekt durch dadurch entstehende Erträge gedeckt werden. Die Dauer dieses Prozesses wird als Amortisations-Zeit bezeichnet. Die Amortisationszeit kann mit Hilfe einer Amortisations-Rechnung ermittelt werden. Bei solchen Rechnungen sind neben Erfolgs-Kriterien (z.B. Rentabilität) zur Beurteilung einer Investition auch Risiko-Aspekte zu berücksichtigen. Die Amortisations-Rechnung hat zwei wohl bekannte Formen:

  • statische Amortisationsrechnung,


  • dynamische Amortisationsrechnung,


Der Unterschied zwischen den beiden Formen der Amortisationsrechnung ist dabei, dass während die statische Rechnung nur aufgrund der Einzahlungen und Auszahlungen die Amortisations-Zeit ermittelt, nimmt die dynamische Rechnung auch die unterschiedlichen Zeitpunkte der Einzahlungen und Auszahlungen, sowie die hierdurch entstandenen Zinsen bei der Ermittlung in Kauf.
Nächste Wort: Amtlicher Lageplan
Vorherige Wort: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Zur Übersichtsseite: A
Dieses Internetportal enthält verschiedene Informationen im Bereich Kredit und zuätzlich auch Angaben zu damit verwandten Begriffen. Sollte die Erklärung zu "Amortisation" Ihnen weitergeholfen haben, erfreut uns das, jedoch müssen wir darauf hinweisen, dass wir keine Haftung für die Vollständigketi und Richtigkeit der Informationen tragen können.
 
Kredit FAQ
Kredit ohne Schufa
Baufinanzierung
Kreditkarten
Kreditrechner
Girokonto
Banken Zinsen
Autokredit
Kreditlexikon
Aktuelle Nachrichten
Ablösewert
Ablösung
Abmahnung
Abschreibung
Abnahmeverpflichtung
Abtretung
Abtretung einer Grundschuld
Akzeptkredit
Allgemeine Darlehensbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Amtlicher Lageplan
Andienungsrecht
Anfänglicher effektiver Jahreszins
Anschaffungskosten
Anzahlung
Arbeitgeber Darlehen
Ausbauhaus
Auszahlung (Valutierung)
Auszahlungskurs
Auszahlungsvoraussetzung
Autokredit
Avalgebühr
Avalkredit

Kredit | Kredit FAQ | Kreditarten | Kredit ohne Schufa | Schufa FAQ | Realkredit | Dispokredit | Anschaffungskredit | Kreditkarten | Kreditkarten Arten | Funktionieren Kreditkarte | Vorteile | Kapital Lebensversicherung | Finanzierung | Baufinanzierung mit Bausparvertrag | Bauleistung | Fondsgebundene Lebensversicherung | Risikolebensversicherung | Sofortkredit | Autokredit | Girokonto | Kreditrechner | Kreditlexikon | Banken Zinsen | Aktuelle Nachrichten | Home | Impressum | Kontakt | Über uns | AGB | Sitemap |

Copyright 2005 - 2013 http://www.schnell-kredit.info