Home Über uns Impressum Kontakt AGB Sitemap
Sofortkredit
Online Kredit
Privatkredit
Kreditarten
Schufa FAQ
Realkredit
Anschaffungskredit
Kreditantrag Ratgeber
Kreditrahmenversicherung
Kreditalternativen
Mietschulden
Insolvenzverfahren
Insolvenzverfahren FAQ
Verbraucherschutz Krediten
Regelinsolvenzverfahren
Kreditkarten Vergleich
Kreditkarten Arten
Funktionen
Vorteile
EMV FAQ
EMV
Passende Kreditkarte
Sonderleistungen
Girokonto Vergleich
Girokonto FAQ
Tagesgeldkonto
Tagesgeldkonto FAQ
Girokonto Vergleich
Kostenloses Girokonto
Girokonto ohne Schufa
Finanzierung
Finanzierung
Bauleistung
Fondsgebundene Lebensversicherung
Risikolebensversicherung
Kapitallebensversicherung
Bausparen FAQ
Restschuldversicherung
BASEL II
EU beschließt Basel II
Basel FAQ
Zeitstrahl
Rating
Internes Rating
Externes Rating
Rating nach Basel
Tipps zum Rating
Finanzierungsalternativen
Kreditlexikon
A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W Z
Halter
[definition]
Der Eigentümer eines Kfz (Fahrzeughalter) wird auch Halter bezeichnet. Halter eines Kfz. wird nur der genannt, der die tatsächliche und dauernde Verfügungsgewalt über das Fahrzeug besitzt und es für eigene Zwecke verwendet.

Fahrzeughalter ist also, wer ein Fahrzeug auf eigene Rechnung in Gebrauch hat und die Verfügungsgewalt darüber besitzt. Dabei ist nicht entscheidend, wer als Halter im Fahrzeug-Schein steht oder wer den Fahrzeug-Brief verwahrt. Der Halter ist nach StVZO der Besitzer des Fahrzeugs und muss nicht mit dem Eigentümer identisch sein. Die Eintragung im Fahrzeug-Brief gilt allerdings als Beweis für die Eigentümereigenschaft.

Im Fall von Leasingfahrzeugen ist der Halter des Fahrzeuges im Regelfall der Leasingnehmer. Nach § 31 StVZO ist der Fahrzeug-Halter verantwortlich für den ordnungsgemässen Betrieb des Fahrzeugs, davon ganz unabhängig ist, wer mit dem Fahrzeug fährt. Die Inbetriebnahme bzw. Nutzung des Fahrzeugs darf durch den Fahrzeughalter nicht angeordnet oder zugelassen werden:

  • wenn der Fahrer nicht zur selbstständigen Leitung geeignet ist,(beispielweise: er besitzt keine Fahrerlaubnis bzw. er ist betrunken)


  • wenn das Fahrzeug nicht vorschriftsmäßig ist,(beispielsweise: die Betriebserlaubnis ist erloschen)


  • wenn das Fahrzeug nicht verkehrssicher ist, (beispielsweise durch abgefahrene Reifen oder nicht gesicherte Ladung)


Sollten technische Mängel vorhanden sein, wird die Verantwortlichkeit sowohl vom Fahrzeughalter als auch vom Fahrzeugfahrer getragen. Die Polizei wird also in einem solchen Fall eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gegen beide (Fahrer und Halter) vorlegen.
Nächste Wort: Herstellungskosten
Zur Übersichtsseite: H
Dieses Internetportal enthält verschiedene Informationen im Bereich Kredit und zuätzlich auch Angaben zu damit verwandten Begriffen. Sollte die Erklärung zu "Halter" Ihnen weitergeholfen haben, erfreut uns das, jedoch müssen wir darauf hinweisen, dass wir keine Haftung für die Vollständigketi und Richtigkeit der Informationen tragen können.
 
Kredit FAQ
Kredit ohne Schufa
Baufinanzierung
Kreditkarten
Kreditrechner
Girokonto
Banken Zinsen
Autokredit
Kreditlexikon
Aktuelle Nachrichten
Herstellungskosten
Hypothek
Hypothekenbanken

Kredit | Kredit FAQ | Kreditarten | Kredit ohne Schufa | Schufa FAQ | Realkredit | Dispokredit | Anschaffungskredit | Kreditkarten | Kreditkarten Arten | Funktionieren Kreditkarte | Vorteile | Kapital Lebensversicherung | Finanzierung | Baufinanzierung mit Bausparvertrag | Bauleistung | Fondsgebundene Lebensversicherung | Risikolebensversicherung | Sofortkredit | Autokredit | Girokonto | Kreditrechner | Kreditlexikon | Banken Zinsen | Aktuelle Nachrichten | Home | Impressum | Kontakt | Über uns | AGB | Sitemap |

Copyright 2005 - 2012 http://www.schnell-kredit.info