Home Über uns Impressum Kontakt AGB Sitemap
Sofortkredit
Online Kredit
Privatkredit
Kreditarten
Schufa FAQ
Realkredit
Anschaffungskredit
Kreditantrag Ratgeber
Kreditrahmenversicherung
Kreditalternativen
Mietschulden
Insolvenzverfahren
Insolvenzverfahren FAQ
Verbraucherschutz Krediten
Regelinsolvenzverfahren
Kreditkarten Vergleich
Kreditkarten Arten
Funktionen
Vorteile
EMV FAQ
EMV
Passende Kreditkarte
Sonderleistungen
Girokonto Vergleich
Girokonto FAQ
Tagesgeldkonto
Tagesgeldkonto FAQ
Girokonto Vergleich
Kostenloses Girokonto
Girokonto ohne Schufa
Finanzierung
Finanzierung
Bauleistung
Fondsgebundene Lebensversicherung
Risikolebensversicherung
Kapitallebensversicherung
Bausparen FAQ
Restschuldversicherung
BASEL II
EU beschließt Basel II
Basel FAQ
Zeitstrahl
Rating
Internes Rating
Externes Rating
Rating nach Basel
Tipps zum Rating
Finanzierungsalternativen
Kreditlexikon
A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W Z
Grundsteuer
[definition]
Die jährlich erhobene Grundsteuer einer Gemeinde. Sie fällt bei jeder Art von Grundvermögen an und basiert auf dem jeweiligen Einheitswert.

Die Grundsteuer ist also eine Steuer auf das Eigentum an Grundstücken. Sie wird von den Gemeinden und Städten erhoben und gehört somit zu den Gemeindesteuern. Gesetzlich wird die Grundsteuer in Art. 106 VI GG und im Grundsteuergesetz (GrStG) geregelt.

Wir können in Deutschland zwischen zwei Arten der Grundsteuer unterschieden und zwar "Grundsteuer A" und "Grundsteuer B".

  • Grundsteuer "A" (agrarisch) wird auf Grundstücke der Landwirtschaft erhoben,


  • Grundsteuer "B" (baulich) wird für bebaute oder bebaubare Grundstücke und Gebäude erhoben.


Die Berechnungs-Grundlage der Grundsteuer ist der vom Finanzamt festgestellte Einheitswert. In den neuen Bundesländern sind für land- und forstwirtschaftliches Vermögen sog. Ersatz-Wirtschaftswerte Berechnungsgrundlage; für bestimmte Miet-Wohngrundstücke und Einfamilienhäuser erheben die Gemeinden selbst ohne Mitwirkung der Steuerverwaltung auf der Grundlage einer Ersatzbemessungsgrundlage die Grundsteuer. Die Grundsteuer-Messzahl dient zur Berechnung des Grundsteuer-Messbetrages und richtet sich nach der jeweiligen Grundstücks-Art. Sie beträgt nach § 13 - § 18 GrStG für die alten Bundesländer:

  • 6,0 ‰ für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft,


  • 2,6 ‰ für Einfamilienhäuser für die ersten 38.346,89 Euro (75.000 DM) des Einheitswerts,


  • 3,5 ‰ für Einfamilienhäuser für den Rest des Einheitswerts,


  • 3,1 ‰ für Zweifamilienhäuser und


  • 3,5 ‰ für alle restlichen Grundstücke.


Für die neuen Bundesländer gelten die höheren Steuer-Messzahlen auf der Grundlage der alten Einheitswerte nach den Wertverhältnissen zum 1. Januar 1935. Der Einheitswert wird mit der Grundsteuer-Messzahl und mit dem von der Gemeinde festgesetzten Hebesatz multipliziert. Die Festlegung des Hebesatzes erfolgt durch den Beschluss des Gemeinderates. Die Gemeinde ist bei der Festsetzung der Höhe des Hebesatzes relativ frei. Die Höhe der Grundsteuer kann aber, wenn auch meist in einem bescheidenen Rahmen, Einfluss auf die Bevölkerungsentwicklung (durch Zuzug bzw. Wegzug) haben.
Vorherige Wort: Grundschuldbestellung
Zur Übersichtsseite: G
Dieses Internetportal enthält verschiedene Informationen im Bereich Kredit und zuätzlich auch Angaben zu damit verwandten Begriffen. Sollte die Erklärung zu "Grundsteuer" Ihnen weitergeholfen haben, erfreut uns das, jedoch müssen wir darauf hinweisen, dass wir keine Haftung für die Vollständigketi und Richtigkeit der Informationen tragen können.
 
Kredit FAQ
Kredit ohne Schufa
Baufinanzierung
Kreditkarten
Kreditrechner
Girokonto
Banken Zinsen
Autokredit
Kreditlexikon
Aktuelle Nachrichten
Gebäudewert
Gebrauchtfahrzeug
Geldbeschaffungskosten
Gesamtschuldner
Gewerbedarlehen
Gläubiger
Grundbuch
Grunderwerbsteuer
Grundpfandrecht
Grundschuld
Grundschuldbestellung

Kredit | Kredit FAQ | Kreditarten | Kredit ohne Schufa | Schufa FAQ | Realkredit | Dispokredit | Anschaffungskredit | Kreditkarten | Kreditkarten Arten | Funktionieren Kreditkarte | Vorteile | Kapital Lebensversicherung | Finanzierung | Baufinanzierung mit Bausparvertrag | Bauleistung | Fondsgebundene Lebensversicherung | Risikolebensversicherung | Sofortkredit | Autokredit | Girokonto | Kreditrechner | Kreditlexikon | Banken Zinsen | Aktuelle Nachrichten | Home | Impressum | Kontakt | Über uns | AGB | Sitemap |

Copyright 2005 - 2013 http://www.schnell-kredit.info